Direktkandidat im Wahlkreis 18 – HH-Mitte

    Sebastian Bollien

    Beruf: Sachbearbeiter öffentlicher Dienst

    Alter: 36 Jahre

    Stadtteil: Dulsberg

    In der ÖDP seit: 2019

    „Hamburg ist für mich die schönste Stadt der Welt! Damit das so bleibt, muss Hamburg sich in vielerlei Hinsicht gut für die Zukunft aufstellen. Für mich gehört das Schaffen von Angeboten für ein ökologisch nachhaltiges Miteinander in unserer Stadt dazu. Ich möchte das Autofahren nicht verbieten, aber ich möchte mich dafür einsetzen, dass in einer Großstadt wie Hamburg vernünftige und preisgünstige Alternativen bereitstehen. Dazu gehören ein zuverlässiger und höher getakteter ÖPNV oder besser geplante, baulich vom Autoverkehr getrennte Radstraßen oder eine Stadtbahn. Neben einer vernünftigen Verkehrswende möchte ich mich ebenfalls für eine Ausweitung von Bürgerentscheiden stark machen und für eine Reform des Wahlrechts, welches aktuell kleineren Parteien unverhältnismäßig hohe Hürden vorsetzt.“

    … im Kandidat*innencheck des NDR:

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner