Dreckiger Wahlkampf: ÖDP befreit Bäume vom Plastikmüll der anderen

    Die Wahl ist vorbei, die Koalitionsgespräche laufen. Was auf jeden Fall hängen bleibt, sind die Kabelbinder an Bäumen und Masten. Leider hat die SPD das nicht „Im Blick“ und die Grünen und andere Parteien scheint das auch nicht zu kümmern. Wir als ÖDP stehen für ein Weniger ist mehr und wollen weniger Plastikmüll auf unseren Flächen. Wir kritisieren besonders das Umgurten der Bäume durch Kabelbinder. Diese schädigen unsere Stadtbäume nachhaltig und müssen schnellstmöglichst entfernt werden.

    Wir haben schon mal angefangen. Am 08.03. waren wir mit 2 Personen unterwegs und haben in 90 Minuten auf einem 400 Meter langen Grünstreifen und an zwei weiteren Standorten die im Bild zu sehende Ausbeute an Plastikmüll gesammelt. Es lohnt sich!

    Noch immer finden sich Kabelbinder um Bäume und Masten. Teilen Sie uns die Standorte mit, oder legen Sie selbst Hand an!